Naikan - Innenschau
  1. Naikan-Frage: Was hat dieser Mensch für mich gemacht?
  2. Naikan-Frage: Was habe ich für diesen Menschen gemacht?
  3. Naikan-Frage: Welche Schwierigkeiten habe ich ihm verursacht?
Deutsch | English

Innere Ruhe Retreat in Wien, Österreich


Individuelles Stille Retreat in Wien, Österreich

Das Innere Ruhe Retreat ist eine Auszeit vom Alltag: Zeit für sich selbst, in der sich die Fülle des Erlebten zeigen und beruhigen kann. Rückzug in die Stille und Gespräche mit der Retreat Leiterin wechseln einander ab, in einem gemeinsam vereinbarten Zeitplan.

Das Innere Ruhe Retreat verbindet drei Elemente:

  • Zeit für sich selbst, dem eigenen Tempo folgen
  • Eigene Themen zum Ausdruck bringen gegenüber einem Menschen, der wirklich zuhört
  • Innere Arbeit mit Naikan oder anderen Methoden, die Sie selbst wählen

Nach meiner Beobachtung haben Menschen häufig den Wunsch, in ihrer kostbaren Freizeit mehreren Bedürfnissen Raum zu geben: 1. innere Arbeit, um Erlebtes zu sortieren und für sich zu klären, 2. Entspannung oder Urlaub, endlich nichts müssen, 3. sich jemandem gegenüber auszudrücken, der zuhört, ohne zu urteilen. Das Innere Ruhe Retreat gibt all dem Raum.

Das wird angeboten

  • Individuelle Gespräche mit der Retreat Leiterin
    (Sprache nach Wahl: Deutsch, English, Français)
  • Naikan Praxis, Techniken für innere Ruhe
  • Individuell für eine Person
  • Begleitung und Anleitung am Vormittag
  • Nachmittag und Abend zur freien Gestaltung
  • Einzelzimmer, ein möglichst ungestörter Übungsplatz
  • 2 Nächte Unterkunft
  • Tägliche Mahlzeiten (vegan oder vegetarisch) und Getränke

Individuelles Einzelretreat für 1 Person, keine Gruppe.
Für alle Levels: Beginner, Erfahrene, Fortgeschrittene.

Termine finden Sie hier

Die Leiterin des Retreats

Johanna Schuh

Veranstaltungsort

Das Retreat findet im südlichen Teil von Wien, Österreich, statt. Die Adresse ist leicht zu erreichen, die U-Bahn-Station "Siebenhirten" befindet sich ganz in der Nähe. Obwohl in der Stadt gelegen, ist es ruhig mit Bäumen vor den Fenstern.

Sie wohnen in einem Privatzimmer in einer Wohnung. Es gibt ein Einzelzimmer für eine Person, keine Gruppenaktivitäten. Das andere Zimmer wird von Ihrer Gastgeberin und Retreat Leiterin bewohnt. Bad und Toilette werden gemeinsam genutzt. Ihr Zimmer ist hell und ruhig.

Bitte beachten: Die Fassade des Hauses in Wien wird renoviert. Infolgedessen kann es unter der Woche zu Lärm kommen.

Kosten

3-Tage Innere Ruhe Retreat in Wien, Österreich

Kosten: 190 Euro inkl. Kost und Logis bei Aufenthalt im Naikan Einzelzimmer

Optional: Gerne können Sie das 3-Tage Retreat verlängern auf 4-, 5- oder 6-Tage. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte. - Kosten pro zusätzlichem Retreat-Tag: Euro 100,- (inkl. Begleitung am Vormittag, Kost und Logis)

Optional: Gerne können Sie im Anschluss an das Retreat 1 bis 2 Übernachtungen (ohne Begleitung und Anleitung) dazu buchen. Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte. - Kosten pro zusätzlicher Übernachtung inkl. Frühstück: Euro 25,-

Auszeit vom Alltag und Innere Ruhe finden

Am Vormittag steht die Retreat Leiterin zur Verfügung, um Sie auf Ihrem Weg zur inneren Ruhe zu begleiten und anzuleiten. Individuelle Einzelgespräche unterstützen Sie. Als Methode der inneren Arbeit wird Naikan empfohlen und angeleitet. Auf Wunsch erhalten Sie Anleitung für Meditation oder Techniken der energetischen Reinigung. Und Sie können andere Praxisformen integrieren, mit denen Sie bereits Erfahrung haben (z.B. Meditation, Chanting, Yoga oder andere Methoden).

Den Nachmittag und Abend können Sie frei und unabhängig gestalten. Sie können im Rückzug bleiben (z.B. Meditation, Yoga oder Körperübungen praktizieren, Tagebuch schreiben) oder hinausgehen (z.B. Stadtspaziergang, Sightseeing in Wien).

Während des Innere Ruhe Retreats werden alle Mahlzeiten sowie Getränke bereitgestellt.


Typischer Tagesablauf

Start: Am Beginn eines Innere Ruhe Retreats steht ein Orientierungsgespräch, in dem wir inhaltliche Fragen, Ihr Anliegen, den organisatorischen Ablauf und die für Sie passenden Methoden besprechen.

Innere Ruhe Praxis: Sie ziehen sich in die Stille Ihres Einzelzimmers zurück. Am Vormittag steht die Retreat Leiterin für Gespräche zur Verfügung und gibt Anleitung für Naikan oder bei Bedarf für andere Methoden, mit denen Sie innere Ruhe finden können. Selbstverständlich können Sie Formen der Praxis integrieren, die Sie aus anderen Zusammenhängen kennen. Für Verpflegung wird gesorgt.

Ende: Mittagessen, Schlussgespräch.

Tag 1

  • 17:00 Check-in
  • 18:00 gemeinsames Abendessen, Orientierungsgespräch
  • danach freie Zeit

Tag 2

  • 07:30 Klangschale als Start in den Tag
  • 08:00 Frühstück (wird zu Ihnen ins Zimmer gebracht)
  • 08:30 1. Einzelgespräch, Besprechen der Tagesgestaltung (thematisch und methodisch), danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 10:00 2. Einzelgespräch, danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 11:30 3. Einzelgespräch, danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 13:00 4. Einzelgespräch
  • 13:30 Mittagessen (wird zu Ihnen ins Zimmer gebracht)
  • 14:00 freie Tagesgestaltung: Sie können im Rückzug des Einzelzimmers bleiben oder die Stadt erkunden

Tag 3

  • 07:30 Klangschale als Start in den Tag
  • 08:00 Frühstück (wird zu Ihnen ins Zimmer gebracht)
  • 08:30 1. Einzelgespräch, Besprechen der Tagesgestaltung (thematisch und methodisch), danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 10:00 2. Einzelgespräch, danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 11:30 3. Einzelgespräch, danach Innere Ruhe Praxis mit Naikan
  • 13:00 4. Einzelgespräch
  • 13:30 Mittagessen (wird zu Ihnen ins Zimmer gebracht)
  • 14:00 Schlussgespräch
  • 15:00 Ende des Retreats, Check-out

Da es sich um ein individuelles Retreat handelt (keine Gruppenaktivitäten), können wir den Tagesplan gemeinsam besprechen und an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Wenn Sie andere Formen der Praxis integrieren möchten, lassen Sie es mich bitte wissen. Es ist nicht notwendig, Ihre tägliche Praxis (z.B. Yoga oder Meditation) während des Retreats zu unterbrechen.

Optional: Gerne können Sie das 3-Tage Retreat verlängern auf 4-, 5- oder 6-Tage.

Ebenfalls optional: Gerne können Sie im Anschluss an das Retreat 1 bis 2 Übernachtungen (ohne Naikan Praxis) dazu buchen.

Bei Interesse kontaktieren Sie mich bitte.


Sind Vorkenntnisse erforderlich?

Nein.

Um Ihre persönlichen Themen zu bearbeiten, wird Naikan als Methode empfohlen und angeleitet. Bei Naikan befassen Sie sich mit Ihren Erfahrungen jeweils in Bezug auf eine Bezugsperson oder ein Thema. Die Erinnerungen ordnen Sie den 3 Naikan-Fragen zu:

    1. Naikan-Frage: Was hat [Person X oder Thema Y] für mich gemacht? Was habe ich bekommen?
    2. Naikan-Frage: Was habe ich für [Person X oder Thema Y] gemacht? Was habe ich gegeben?
    3. Naikan-Frage: Welche Schwierigkeiten habe ich [Person X oder Thema Y] bereitet?

Selbstverständlich erhalten Sie Anleitung, wie Sie Naikan anwenden können. Einzelgespräche geben Ihrem Tag Struktur. Als Naikan Leiterin unterstütze ich Sie vor allem durch aktives Zuhören. Alles darf sein, was sich zeigt.


Haben Sie bereits Erfahrung mit Meditation oder Schweigeseminaren?

    Wenn Sie Meditation praktizieren oder an einem mehrtägigen Schweigeseminar (z.B. Achtsamkeitspraxis, Zen, Vipassana, Fastenwoche, Exerzitien ...) teilgenommen haben, dann haben Sie bereits die Erfahrung gemacht, dass Gedanken und Gefühle kommen und gehen, dass es auch mal langweilig werden kann, dass der Geist abschweift ... Das werden Sie im Innere Ruhe Retreat auch erleben. Alles darf sein, dann kehrt Ruhe ein.

    Meditation (z.B. Atemmeditation, Zen, Vipassana, MBSR, Körperreise ...) ist häufig damit verbunden, eine bestimmte Körperhaltung einzunehmen. Das ist beim Innere Ruhe Retreat anders: Es gibt keine vorgeschriebene Haltung, Sie können sitzen, liegen, stehen, sich bewegen. Was Ihre innere Ruhe stärkt, ist in Ordnung.


Haben Sie bereits Erfahrung mit Psychotherapie oder Coaching?

    Wenn Sie Erfahrung mit Psychotherapie oder Coaching haben, wissen Sie bereits, dass Ihre Vergangenheit und Ihre persönlichen Erfahrungen wertvoll sind. Im Innere Ruhe Retreat geht es um die Fülle des Erlebten. Ob freudvoll oder leidvoll oder neutral, alle Erfahrungen dürfen sein, ohne Warum und Wozu.


Haben Sie bereits Erfahrung mit Yoga oder körperorientierten Methoden?

    Wenn Sie Erfahrung mit Yoga oder anderen körperorientierten Methoden haben, wissen Sie bereits, dass der Körper eine beruhigende Wirkung auf unseren Geist und unsere Innenwelt haben kann. Im Innere Ruhe Retreat geht es um die Ruhe im Inneren. Sie lernen keine Körperübungen. Natürlich können Sie Körperübungen im Retreat einbauen, wenn Sie damit bereits Erfahrung haben.


Bitte beachten: Voraussetzung für ein Innere Ruhe Retreat ist in jedem Fall, dass Sie über eine klare Wahrnehmungsfähigkeit verfügen. Es ist kein Ersatz für medizinische oder psychologische Betreuung.

Im Fall von gesundheitlichen Einschränkungen (z.B. Einnahme von Medikamenten oder psychoaktiven Substanzen, welche eine Beeinträchtigung der Wahrnehmungsfähigkeit und Konzentration bewirken, oder andere körperliche oder psychische Einschränkungen, die eine besondere Rücksichtnahme erfordern) führen Sie bitte ein Vorgespräch mit mir.

Termine finden Sie hier


up
Deutsch | English
Kontakt

Gratis Downloads
Bücher
Newsletter

Links
AGB - Anmeldung
Datenschutz
Impressum

© Johanna Schuh • Insightvoice Naikan Training Vienna